ADHS oder ADS

Es wurde und wird viel diskutiert um diesen Begriff. ADHS ist die Abkürzung von Aufmerksamkeitsdefizit/Hyperaktivitätsstörung. Betroffene Kinder sind oft zappelig und können sich extrem schlecht konzentrieren – dies ist allerdings im Vorschulalter bei vielen Kindern auch aus ärztlicher Sicht normal. Wo also kindliche Lebhaftigkeit aufhört und ADHS beginnt, darüber streiten sich Ärzte und Wissenschaftler.

Schlagwörter

Teilen Sie diese Inhalte in Ihrem Netzwerk

PinIt

Ein Kommentar über “ADHS oder ADS

  1. Damla

    Hey Bernd, suche vergeblich nach dem Pferd in dem Artikel . hahhhaaahaha, lustiger Schreibfehler!! Aber der Artikel ist wirkliche interessant und stimmt sehr nachdenklich, wenn man sieht, was Kinder so alles in sich hineinstopfen zwischen Schule und zuhause!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie weiter lesen, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen