Adventskalender in Buchform

„Auf die Päckchen fertig los“ ist ein Adventskalender zum Lesen und Vorlesen. Von Anna Herzog kennen wir nun schon das Sommerbuch „Sommer ist barfuß“ und erst kürzlich erschien „Ein Hoch auf den Herbstwind“. Wie schön, dass es jetzt ein Weihnachtsbuch gibt und dann auch noch so ein liebevoll gestaltetes Adventsbuch. Auf dem Cover sind 24 goldene Weihnachtsanhänger, jeder mit einer Zahl. Wenn man die „1“ frei rubbelt erscheint ein Symbol und dieses findet sich dann über dem dazugehörigen Kapitel. Klingt erst mal verwirrend macht aber riesen Spaß: die Kapitel sind nämlich nicht in der richtigen Reihenfolge im Buch, sondern man muss jedes erst mal suchen. Am Ende gibt es dann aber auch noch eine Liste mit der richtigen Reihenfolge, falls man es noch einmal lesen möchte.

Das Buch ist aber nicht nur in der Aufmachung großartig sondern auch in den Geschichten. Es geht um eine ganze Horde Kinder, genaugenommen 9. Sie alle leben im Beerenviertel und das Buch erzählt wie sie alle die Vorweihnachtszeit auf ihre Art erleben. Maja ist z.B. krank und ihre Lehrerin möchte, dass die Klasse für sie einen Weihnachtsman bastelt. Aber glücklicherweise muss die Lehrerin in dieser Stunde mal kurz raus, so dass die Kinder beschließen lieber ein Virenmonster zu bauen, das ist nämlich viel cooler. Als Maja wieder gesund ist, beschließt sie mit ihrer Freundin Destiny die Goldfische vor dem Erfrieren zu retten und sie in Destinys Keller in Eimern überwintern zu lassen.

Leni ist in ihrer Familie die kleinste von vier Kindern. Eines Nachts wacht sie auf und bemerkt, dass alles irgendwie anders aussieht: es hat geschneit. Bis sie nachmittags aus dem Kindergarten wieder da ist, ist der ganze schöne Schnee schon völlig platt gefahren, also beschließt sie jetzt gleich zu gehen und schleicht sich aus dem Haus.

Jonathan versucht sich seinen Weihnachtstraum selber zu erfüllen. Paulines Oma hat ihm den Tipp gegeben, doch auf dem Weihnachtsmarkt Trompete zu spielen und sich das Geld für das lang ersehnte und viel zu teure Fußballtrikot selber zu verdienen ob er sich das wirklich trauen soll?

Pauline wünscht sich nichts sehnlicher, als dass Paulchen, der kleine Kater aus dem Schwimmbad zurückkommt, seit einigen Tagen ist er verschwunden. Ihre Oma kommt an Heilig Abend spät nach Hause, sie hat Paulchen gesucht, aber vergeblich. Doch plötzlich kratzt es an der Tür. Er wollte sich wohl lieber selber schenken meint die Oma schmunzelnd.
Man könnte noch viel mehr wunderbare kleine Details beschreiben, aber am besten lesen Sie es mit Ihren Kindern oder Enkelkindern oder Patenkindern oder einfach mit Kindern die Ihnen am Herzen liegen, ab dem 1.12. jeden Tag eine kleine Geschichte aus dem Beerenviertel. Das wird sie in Weihnachtsstimmung versetzen, ihnen jeden Tag einen Moment der Ruhe und des Zusammenseins bescheren und sie so Schritt für Schritt auf dem Weg Richtung Weihnachten begleiten.

Auf die Päckchen fertig los, Anna Herzog, Thieneman-Esslinger Verlag GmbH, Stuttgart, 2015, ISBN 978-3-522-303996 (14,99 Euro)

Teilen Sie diese Inhalte in Ihrem Netzwerk

PinIt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie weiter lesen, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen