Grenzen setzen

Das müssen Eltern lernen, wenn die Kinder keine Babys mehr sind. Fast kann man sagen, Grenzen zu setzen macht einen großen Teil von Erziehung aus. Richtige – also nicht zu enge und nicht zu weite – Grenzen zu setzen, ist eine der größten Erziehungsleistungen von Eltern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.