Kitaplatz online suchen

 Das ist doch einmal eine gute Idee: Kitaplätze per Internet!

Ob schon mit einem Jahr, ob mit drei – irgendwann ist es soweit: Eltern suchen einen Kitaplatz für ihren Nachwuchs. Was in ländlichen Gegenden vielleicht einfach ist – der örtliche Kindergarten hat meist etwas frei – ist in Großstädten eine echte Herausforderung: Welche Kitas gibt es denn überhaupt in Wohnortnähe? Sind sie für mein Kind gegeignet? Wie erreiche ich die Ansprechpartner?

Längst überfällig ist da in Zeiten des World Wide Web eine einfache Lösung: Kitaplatze online suchen! Bekannt sind uns Beispiele aus Berlin und ganz neu aus München www.kitacenter.de: Hier geben die Eltern als erstes ihre Adresse ein und finden mit Hilfe von Online-Stadtplänen mit einem Klick alle Kitas in der Nähe der eigenen Wohnung oder dem Arbeitsplatz. Nach einem zweiten Klick können die die zukünftigen Kitaeltern dann alle relevanten Infos aus der Online-Datenbank ansehen: Von Adresse über Öffnungszeiten bis zum Träger oder dem pädagogischen Konzept. Noch mehr Infos bekommt der Suchende durch die Klicks auf Homepages der Kita oder ihr Konzept, soweit im Netz vorhanden.

In (aktuellen) Zeiten von Kitaplatzmangel können Eltern so alle Möglichkeiten ausschöpfen und sparen eine Menge Zeit! Das sollte übrigens auch im Interesse der Städte sein, die ja den Kita-Ausbau vorantreiben – denn wichtig ist doch auch, dass Suchende und Anbieter leichter zueinander finden.

Und: „Je einfacher die Suche wird, desto mehr kann man sich wirklich überlegen, ob eine Kita zum eigenen Kind passt – und nimmt nicht die erstbeste Betreuung, die man vielleicht nach langwieriger Suche gefunden hat. Lieber die Energie in die Wahl der richtigen Kita stecken als in die Suche“, das sagt Petra Gebhard, Geschäftsführerin der Kitacenter online GmbH. Genau, das Beste, das wollen wir doch alle für unsere Kinder – auch und vor allem bei der Kita.

Kitasuche online in
Berlin: www.kita.de
(hier auch Adressen von Kitas aus anderen Städten und Gemeinden)
München: www.kitacenter.de

Gibt es das Angebot noch für andere Städte? Wir freuen uns über Ihren Hinweis!

 Illustration: Isabelle Dinter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.