Kategorie: Gesundheit

Welche Kissen sind für Kinder geeignet?

Babys werden in den ersten Monaten weder zugedeckt, noch schlafen sie auf einem Kissen. Das hat zwei Gründe: Zum einen ist die Erstickungsgefahr durch lose Decken anfangs sehr hoch, zum anderen sind die Nackenwirbel sehr empfindlich. Deshalb bekommt der Nachwuchs erst im Kleinkindalter seine eigene Bettwäsche und schlummert bis dahin im Schlafsack.

 

Gut gekühlt bleibt’s wertvoll

Die Muttermilch ist für Babys in den ersten Monaten zweifelsohne die beste Nahrung. Immer mehr Mütter sind in dieser Zeit schon wieder für einige Stunden berufstätig oder möchten einen Termin ohne Baby wahrnehmen. Dafür muss keine gut funktionierende Stillbeziehung aufgegeben werden.