Mundeln

So nennt man die Phase, in der Babys alles gern in den Mund nehmen, um es so mit der Zunge und den Lippen zu untersuchen. Es gibt stärkere und weniger starke „Mundler“ – warum, ist nicht bekannt. Mundeln ist zwar völlig normal, birgt aber das Riskio, dass das Kind etwas Gefährliches in den Mund nimmt oder gar verschluckt. Da müssen Mama und Papa ganz schön aufpassen.

Teilen Sie diese Inhalte in Ihrem Netzwerk

PinIt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn Sie weiter lesen, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen