Kategorie: Bildung

Genug Schlaf für Schulkinder

Manche Kinder kommen morgens nicht aus dem Bett – je mehr sie zu Jugendlichen werden, desto schlechter. Guter Schlaf ist jedoch für Schüler wichtig – konsolidiert sich schlafend doch das Gelernte (nicht nur) aus der Schule, wie Wissenschaftler herausgefunden haben.

ADHS- Kinder oft einfach nur zu jung

Die Studie hat Brisanz für die erbitterte Diskussion über ADHS – Diagnose, Behandlung und Auslöser. Kanadische Forscher haben in einer Studie mit fast eine Million Grundschulkindern festgestellt, dass ADHS-Diagnosen bei Kindern, die jung eingeschult wurden, um 39 Prozent höher sind, als bei später eingeschulten Klassenkameraden.