Bilirubinspiegel

Entscheidet manchmal darüber, ob das Neugeborene schon das Krankenhaus verlassen darf oder noch nicht. Ein erhöhter Bilirubinspiegel ist auch als „Neugeborenengelbsucht“ bekannt und kann vor allem bei früher geborenen Kindern behandlungsbedürftig hoch sein. Die Babys werden dazu mit besonderem Licht bestrahlt (und liegen mit angeklebter Baby-„Sonnenbrille“ in speziellen Lichtkästen). Ansonsten rät man den Eltern, das Kind nach draußen ins Tageslicht mitzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.